FC Ruthe News Blog

Der FC Ruthe trauert um Ingo Klopsch

Der FC Ruthe trauert um sein aktives Mitglied Ingo Klopsch, der am 21. Februar 2021 nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von nur 47 Jahren verstorben ist. Nicht nur als Mitbegründer, sondern auch als aktives Mitglied in unserer noch jungen Tischtennissparte galt Ingo als belebender Mittelpunkt. In seiner Funktion als Sportwart der Tischtennisabteilung absolvierte er für unseren Verein insgesamt 249 Spiele und wurde in den Jahren 2015, 2017 und 2018 Doppelvereinsmeister.

Der Verein wird  Ingo in ehrenvoller Erinnerung behalten.  

Share Button

Der FC Ruthe trauert um Klaus „Icke“ Nowatzki

Der FC Ruthe trauert um sein langjähriges Mitglied und „Schiedsrichterurgestein“ Klaus „Icke“ Nowatzki, der am 1. Februar 2021 nach schwerer Krankheit im Alter von 76 Jahren verstorben ist. 37 Jahre hielt er unserem Verein die Treue, nicht nur als Mitglied, sondern auch als Trainer und Betreuer der 2. Mannschaft und Spieler der Altsenioren. Unvergessen bleibt aber vor allem seine langjährige Schiedsrichtertätigkeit für unseren Verein, in der er weit mehr als 1500 Spiele für den FC Ruthe pfiff.

Wir werden „Icke“ in ehrenvoller Erinnerung behalten.

Share Button

Neues Trainergespann für das Herrenteam

Ruthe(jd). Das Coronajahr 2020 neigt sich beim FC Ruthe mit neuem Optimismus dem Ende zu. Im 40sten Jahr nach der Gründung im Jahr 1980 (12.Dezember) musste zwar die anstehende Feier dem Virus zum Opfer fallen, doch hat sich die Trainersituation im Seniorenbereich neu aufgestellt.

Share Button

Erster Saisonsieg der Herren

Als krasser Außenseiter war der FC Ruthe heute zu Gast bei der zweiten Mannschaft des VFV Borussia Hildesheim.

Share Button

Höchste Punktspielniederlage seit 2012

Ruthe(jd). Der FC Ruthe ist derzeit an seinen Tiefpunkt der laufenden Punktspielsaison angekommen. Mit 0:10 gegen den VfL Nordstemmen II gab es die höchste zweistellige Punktspielniederlage seit dem 9. September 2012 (0:10 gegen SV Algermissen).

Share Button

Herrenteam abgeschlagen Tabellenletzter

Ruthe(jd). Die Ruther Herren bleiben weiterhin Punktelieferant der 1. Kreisklasse A und wissen nach der 1:8 Klatsche gegen die Reserve des SV Blau-Weiß Neuhof, dass derzeit die Richtung in die 2. Kreisklasse nicht zu vermeiden scheint.

Share Button

Siegloses Wochenende für Herrenteams

Ruthe(jd). Das wichtige Kellerduell der 1. Kreisklasse A verlor der FC Ruthe bei der SG Rössing/Barnten knapp mit 2:3 Toren. Das Team von Frank Eckhardt bleibt damit als einziges Team in der Klasse ohne Sieg und hält die Rote Laterne fest im Griff.

Share Button

Lokalderbys mit klaren Ergebnissen für Aufstiegsaspiranten

(ed.) Der 1. FC Sarstedt unterstreicht mit hohen Siegen in den Lokalderbys gegen den FC Ruthe seine Aufstiegsambitionen.

Share Button

Altseniorenteams verlieren ersatzgeschwächt

Ruthe(jd). Beide Ruther Altsenioren unterlagen am Freitagabend ihre Punktspielpartien und mussten ersatzgeschwächt den Gegner Punkte überlassen.

Share Button

Nach 3 Spieltagen bereits mit dem Rücken zur Wand

Ruthe(jd). Der FC Ruthe wartet nach der 0:4 Niederlag beim SC Asel immer noch auf den ersten Saisonsieg, steht bereits nach dem dritten Spieltag als Tabellenletzter mit nur einem Punkt mit dem Rücken an der Wand der 1. Kreisklasse A.

Share Button