News 2022

Punkte bleiben am Wochenende in Ruthe

Ruthe(jd). Einen deutlichen 6:0 Sieg verzeichnet der FC Ruthe im letzten Heimspiel des Jahres gegen den Tabellendrittletzten der Reserve der DJK Blau Weiß Hildesheim. Gegen einen überforderten, ersatzgeschwächten Gegner hatten die Ruther zu keinem Zeitpunkt des Spiels Zweifel aufkommen lassen,

Share Button

Erwarteter Sieg gegen mäßigen Gegner

Ruthe(jd). Einen erwarteten Auswärtssieg gelang der ersten Herren des FC Ruthe beim Tabellenvorletzten TSV Heisede. Mit 5:0 fiel dieser auch gegen die schlechteste Defensive der Klasse standesgemäß aus.

Share Button

FC gegen starke in Unterzahl spielende Oedelumer ratlos

Ruthe(jd). Gegen eine sich aufopfernde in Unterzahl spielende Reserve des VfB Oedelum tat sich die Herrenmannschaft des FC Ruthe extrem schwer und schaffte am Ende nur einen knappen 1:0 Sieg.

Share Button

vierte Niederlage in Folge für die Herren, Altsenioren mit sensationellem Udo Drescher

Ruthe(jd). Der FC Ruthe verliert ihr viertes Spiel in Folge, kam beim Heimspiel gegen den Tabellenzweiten der Reserve der SG Giesen/Ahrbergen mit 0:4 unter die Räder. Eine Halbzeit hielt das Team von Philipp Algermissen sehr gut mit.

Share Button

Ruthe unterliegt im Lokalderby, Altsenioren trumpfen auf

Ruthe(jd). Der FC Ruthe verliert das Lokalderby bei der 3. Vertretung des 1. FC Sarstedt und punktemäßig den Anschluss an das Führungstrio. Ein gutes intensives Derby bot sich den Zuschauern, bei dem sich beide Teams nichts schenkten.

Share Button

Die „Jungen Wilden“ überzeugen

Ruthe(jd). Die junge Ruther Herrenmannschaft gewann gegen den Tabellenletzten der Reserve der FSV Algermissen mit 4:0 Toren. Eine Halbzeit hielt die FSV gleichwertig mit, bevor der FC im Zweiten Durchgang konditionell auftrumpfte und drei Punkte verdient in der Heimat ließ.

Share Button

„Es wird schwer, Nachfolger zu finden“

Ruthe(jd). Am Samstagabend fand im Dorfgemeinschaftshaus in Ruthe die Mitgliederversammlung des FC Ruthe statt. „Es wird schwierig, langjährige Nachfolger für den Vorstand zu finden“, so das Resümee des 1. Vorsitzenden Walter Drescher.

Share Button

„Ein Tor reicht zum Siegen“ und damit auf Rang 3

Hildesheim(jd). „Ein Tor reicht zum Siegen“, so könnte man das Auswärtsspiel des FC Ruthe bei der Reserve der DJK Blau Weiß Hildesheim bezeichnen. Das Team von Steffen Cierpka und Philipp Algermissen konnte besonders in der Offensive nicht an die guten Ergebnisse der Vorspiele anknüpfen.

Share Button

7:1 Sieg mit Beigeschmack

Ruthe(jd). Das Punktspiel zwischen dem FC Ruthe und dem TSV Söhlde endete deutlich mit 7:1 Toren für das Team an der Innerste. Im Vorfeld gedachte der FC Ruthe dem verstorbenen Mannschaftskameraden Günther Gräflich. Auch ein verspäteter Spielbeginn soll zum Nachdenken anregen.

Share Button

Der FC Ruthe trauert um Günther Gräflich

 

Der FC Ruthe trauert um Günther Gräflich. Günther ist am heutigen Abend bei einem Freundschaftsspiel in Ingeln ums Leben gekommen. Er spielte seit 2011 für unseren Verein und absolvierte als raubeiniger, verlässlicher Defensivmann 144 Spiele für unseren FC, in denen er 2 Tore schoss. Allen Ersthelfern und Beteiligten sprechen wir für ihre Bemühungen unseren Dank aus.

Als zweifacher Familienvater hinterlässt er neben seiner Frau Anja noch seine Kinder Valentina und Jonas, denen wir unser Beileid aussprechen.

Günther wurde nur 56 Jahre alt

Share Button