Monthly Archives: Juni 2010

Zum Abschied Siege für die Trainer und Coaches

Ruthe(jd). Mit einem 5:3 Sieg beim Tabellenvorletzten RSV Achtum verabschiedet sich die erste Herrenmannschaft des FC Ruthe in der 1.Kreisklasse A aus der Saison 2009/10 , am Ende als Tabellendritter mit 59 Punkten und 110:48 Toren.

Share Button

Mädchenmannschaft glücklos in Föhrste

Am vergangenen Montag ging es für die SG Ruthe/Giften zum TSV Föhrste. Es begann auch gleich vielversprechend. 

Share Button

Altherren mit Herzschlagfinale in die Kreisliga aufgestiegen

Ruthe(jd). Die Ruther Altherren lieferten sich bei der SG Lobke/Ummeln/Wätzum/Lühnde wie schon in der vergangenen Saison ein echtes Herzschlagfinale zum Aufstieg in die Kreisliga. Mit 3:1 Toren gewannen die Fechner-Schützlinge ihre letzte Partie und belegen in der Tabelle den zweiten Platz hinter dem SV Rot Weiss Ahrbergen und überholten die SG Adensen/Wülfingen.

Share Button

Engagierte Leistung der Mädchenmannschaft wird belohnt

Vor einer unerwarteten großen Anzahl von Zuschauern hat die Mädchenmannschaft der SG Ruthe/Giften in ihrem letzten Heimspiel der Saison 2009/2010 am Mittwoch, 02.06.2010 eine solide Leistung gegen die SG Leine 08 (Banteln) gezeigt und verdient mit 4:0 gewonnen.

Share Button

Reserve enttäuscht auf fast ganzer Linie beim Tabellenletzten

Ruthe(jd). Die Enttäuschung bei der Ruther Reserve war nach der vorgezogenen Partie bei der Reserve des VfB Oedelum am Donnerstagabend groß. Beim Tabellenletzten (10 Punkte) hatten sich die Schützlinge von Coach Peter Wirries mehr vorgenommen,

Share Button