Yearly Archives: 2017

Ü40-Reserve knallt Itzum weg !

Ruthe(md). Mit einem satten 5:0 wurde am Freitag im Jahn-Sport-Park der SC Itzum abgefertigt. Die Silberlocken um Coach Marcel Höft gingen bereits nach zwei Minuten in Führung.

Share Button

Mädchen feiern 1:0 Sieg !!!

Ruthe (ja) Mit einem überraschenden aber nicht unverdienten 1:0 besiegten die A-Juniorinnen des FC Ruthe die JSG Warberg und schafften damit ihren ersten wirklichen Erfolg nach ihrer Neuformierung.

Share Button

Ruther Alt-Senioren rehabilitieren sich !

Bettmar(md). Die Kreisliga-Ü40 um Spielertrainer Jörg Drescher gewann am Freitag bei der SG Bettmar/Dinklar mit 4:2 und kann die 1:5-Reibe gegen die SG Asel/Harsum aus den Köpfen streichen.

Share Button

Ü32 überwintert auf Rang 2 / Ü40 rehabilitiert sich gg. die SG Bettmar/Dinklar

Ü32 überwintert auf Rang 2 / Ü40 rehabilitiert sich gegen die SG Bettmar/Dinklar

(md)Die Ruther Alt-Herren um das Trainergespann Fortak/Rosemeier gehen trotz spielfreiem Tag mit dem 2. Tabellenplatz durch den Winter. Am Freitag wurde der Ligakönig TSV Giesen scheinbar zum ersten Mal in dieser Saison ernsthaft gefordert. Die SpVgg Hüddessum/Machtsum unterlag äußerst knapp mit 0:1 und bleibt somit punktgleich hinter dem FCR auf Rang 3.

Share Button

Kreisliga Frauen mit Sieg / Bezirksliga Team unterliegt 1:2

Die Kreisliga Frauen des FC Ruthe haben ihre Partie gegen den VFB Oedelum souverän mit 4:0 gewonnen. Trotz des Sieges zeigte sich Trainer Michelle Menchise nicht ganz zufrieden. Bei den Bezirksliga Frauen läuft es zur Zeit nicht rund. Das Team unterlag der Oberliga Reserve des HSC Schwalbe Tündern mit 1:2. 

Share Button

Ruthe entscheidet Aufsteiger-Duell für sich !

Ruthe(md). Bei äußerst widrigen Wetterbedingungen empfing der FC Ruthe am Sonntag den TSV Söhlde und siegte am Ende verdient mit 5:2 Toren. Das Team von Sebastian Plage ging mit viel Selbstvertrauen in diese Partie und begann vom Anpfiff weg druckvoll nach vorne.

Share Button

Spiel der Bezirksliga Frauen läuft aus dem Ruder / Kreisliga Frauen trotz Niederlage mit großem Kampf

Mit einem hart erkämpften Zähler kehrte die Bezirksliga Frauen des FC Ruthe von ihrer Partie vom TUS Schwüblingsen heim. Dabei mussten die Rot Weißen zahlreiche Ausfälle kompensieren. Förste (JA) Trotz einer 3:0 Auswärtsniederlage beim SSV Förste zeigten die Kreisliga Frauen des FC Ruthe gegen den Tabellenführer eine starke kämpferische Leistung. 

Share Button

Ruthe ringt Tabellenführer Lühnde einen Punkt ab

(von Marcel Drenkner (md)) Die 1. Herren des FC Ruthe war am Sonntag zu Gast beim Aufstiegsfavorit und Spitzenreiter TuS Lühnde. Bei miesen Bodenverhältnissen versuchte man frech nach vorne zu spielen und überraschte den TuS mit aggressivem Pressing.

Share Button

Verein gewinnt 7000,-€ Reisegutschein von Coca Cola

Der FC Ruthe hat in den letzten Wochen an der Coca-Cola Aktion „Schreib Vereinsgeschichte“ teilgenommen und einen Reisegutschein im Wert von 7000 Euro gewonnen. Insgesamt waren an der Aktion 90.000 Vereine angemeldet- der FC Ruthe belegt am Ende den 8. Platz mit 41.216 abgeschraubten Coca-Cola Deckeln.

Share Button

Herren bleibt im Rennen; 2. Herren vom Spielbetrieb abgemeldet

Ruthe(jd). Mit Startschwierigkeiten gewann der FC Ruthe am Sonntagnachmittag gegen den SV Rot Weiß Wohldenberg am Ende deutlich mit 5:2 Toren. FC-Spielertrainer Sebastian Tiemann schrieb sich dabei als vierfacher Torschütze ein.

Share Button