Der „kleine“ Jugendfußball beim FC nimmt Fahrt auf

Der Jugendfußball beim FC Ruthe rollt!
Nachdem die Ruther Verantwortlichen vor geraumer Zeit mehrmals ein Schnuppertraining für Jugendliche Kinder im Jahn-Sport-Park angeboten hatte, tollen sich mittlerweile jeden Donnerstag mehr als genug Kids, um eine eigene Jugendmannschaft melden zu können. In Zusammenarbeit mit den „Kindern vom Sonnenkamp“ bereitet Peter Wirries den jüngsten Fußballnachwuchs auf seine „Karriere“ vor. Im Alter von vier bis sieben Jahren könne eine U7 Jugend gegründet werden und später auch am Wettbewerb teilnehmen. „Die talentierten Kids freuen sich mittlerweile auf jedes Training“, weiß Peter Wirries zu berichten. Beim Abschlussspielchen konnten sich davon an diesem späten Oktobernachmittag nicht nur die Eltern überzeugen…

…für die kleinsten zählt nur Spass, Spass, Spass…

Ebenfalls erfreulich ist die Trainingsbeteiligung der Mädchenmannschaft U17 der SG Ruthe/Giften, zu der sich mittlerweile auch junge Mädchen der Fußball AG des Sarstedter Gymnasiums angeschlossen haben. Ruthes Jugendleiter und Trainer Andreas Meseberg steht seiner Aufgabe mit Engagement entgegen und hat mit seiner Mannschaft Erfolg. In der 2.Kreisklasse belegen sie einen guten vierten Tabellenplatz.

Nina Krüger (li.) und Carolin Schütze (mi.) beim Kopfballjonglieren…Jugendleiter und Trainer Andreas Meseberg (mi.-re.) bei der Technikschulung… 

Share Button