Derby ohne Ruther Zuschauer …?

Ruthe(jd). Derbyzeit im Jahn-Sport-Park. Die Ruther Reserve empfängt am kommenden Sonntag, 24.Oktober, den Aufstiegsaspiranten zur 1.Kreisklasse A und Tabellenzweiten VfL Giften. Unter der Woche ist die Nachholpartie des FC beim Tabellenletzten SV Schellerten II ausgefallen. Dort hätten sie sich sicherlich noch einmal Selbstvertrauen holen können. Jetzt gilt es erneut gegen ein Spitzenteam der 2.Kreisklasse A zu bestehen. Unter neuem Trainer bleibt der VfL haushoher Favorit und wird einen Sieg erzwingen wollen. Nicht erfreut sind die Verantwortlichen beim FC Ruthe, dass die letzten vier Heimspiele beider Herrenteams nicht an einem Wochenende stattfinden konnten. Die Ruther Fans begleiten derzeit die erfolgreiche erste Herrenmannschaft (Sonntag, 15 Uhr bei der Harsumer Reserve), daher wird der Giftener Anhang beim Derby sicherlich der größere sein. Auch diese Partie beginnt um 15 Uhr.

Share Button