Niederlage zum Jahresende der Bezirksliga Frauen

Wunstorf (JA) Die Bezirksliga Frauen des FC Ruthe haben ihr letztes Spiel im Jahr 2014 verloren. Die Rot Weißen unterlagen dem 1 FC Wunstorf mit 0:1.

In einer niveauarmen Partie schenkten sich beide Teams von Beginn an nichts. Viele intensiv geführte Mittelfeld Duelle prägten das Geschehen. Das spielerische Element blieb dabei häufig auf der Strecke und so blieben auch wirkliche Torchancen über die gesamte Spielzeit Mangelware. Als vieles auf ein torloses Unentschieden hindeutete kostete eine Fehlerkette des FC in der 85. Minute die Rutherinnen den nicht unverdienten Punktgewinn.

Am Ende war die Ruther Niedelage unnötig. Entsprechend angefressen zeigte sich Trainer Gerhard Prystawek : „Es war kein gutes Spiel, das letztlich keinen Sieger verdient gehabt hätte. Für uns ist es richtig ärgerlich, denn das Gegentor wäre vermeidbar gewesen, so haben wir uns um den verdienten Lohn gebracht.

Share Button