Altsenioren schwächelt in der Rückrunde der Hallenpunktspiele

Ruthe(jd).( Die Endrunde der Hallenpunktspielserie der Altsenioren Ü40 haben die Ruther Fußballer am vergangenen Sonnabend verpasst. Bei der Rückrunde in der Ochtersumer Sporthalle blieben die Kicker von Peter Bosak am vergangenen Sonnabend auf den kleinen Hallenhandballtoren sieglos, verloren jeweils gegen die SG Rautenberg/Borsum/Bründeln (0.2), TuS Grün-Weiß Himmelsthür (1:4), FSV Sarstedt (0:1) und PSV/Concordia Hildesheim (0:3). Eine starke Aufholjagd bot die SG Rautenberg/Borsum/Bründeln, die als Tabellenerste die Endrunde zusammen mit dem TuS Grün-Weiß Himmelsthür im März in der Sporthalle des SV Algermissen erreichten. Der SV Algermissen trat wie schon in der Hinrunde nicht zu den Spielen an. Das einzige Tor für den FC schoss an diesem Nachmittag Jörg Drescher.

Share Button