Rückrundenstart eher fraglich

Ruthe(jd). Eigentlich hat der Fußballkreis Hildesheim für das kommende Wochenende auf Kreisebene die ersten Nachholspiele angesetzt. Wenn man sich allerdings die immer noch winterlichen Verhältnisse auf den Sportanlagen anschaut, dann ist wohl kaum mit einem Spielbetrieb zu rechnen. Die erste Herrenmannschaft des FC Ruthe wäre als Tabellendritter der 1.Kreisklasse A am Sonntag, 28.Februar um 14 Uhr zu Gast beim TuS Lühnde. Die Fußballer gehen allerdings davon aus, dass der Kreis Hildesheim nicht nur für diesen Sonntag die Fußballplätze sperrt und den Nachholspieltag komplett absagt, sondern auch in der darauf folgenden Woche (Heimspiel um 15 Uhr gegen VfV Borussia 06 Hildesheim III). Solange noch Frost im Boden herrscht, können das Schmelzwasser und nachfolgende Niederschläge nicht im Boden versickern, die Rasenanlagen werden einer Seenlandschaft gleichen. Ruthes Trainer Udo Drescher hat bis auf Laufeinheiten und Krafttraining bisher keine taktische Trainingseinheit üben können, das wird sich auch in dieser Woche wohl kaum ändern. Schon jetzt ist aber sicher, dass sich die Fußballer wie in den vergangenen Jahren auf „englische Wochen” einstellen müssen, und nach den Osterfeiertagen auch unter der Woche um Punkte spielen werden.

Share Button