Sarstedter Stadtpokal startet heute

Ruthe(jd). Heute startet der diesjährige Fußball-Stadtpokal im Jahn-Sportpark. Ausrichter ist der heimische FC Ruthe, der dafür auch den dortigen B-Platz für die bevorstehenden Spiele saniert hat. Die Herrenteams werden in zwei Gruppenphasen (Gruppe A: TSV Heisede, TV Deutsche Eiche Hotteln, FC Ruthe; Gruppe B: TuSpo Schliekum, FSV Sarstedt, VfL Giften) die Halbfinalisten täglich bis zum 28.Juli ausspielen, nachfolgend die Halbfinals. Die Endspiele erfolgen am Sonntag, 2. August. Während die beiden Altherrenteams der TuSpo Schliekum und des FC Ruthe am Mittwoch 29. Juli den Stadtpokalsieger unter sich ausmachen, gewinnt den Pokal bei den Altsenioren der Gruppensieger der Teams vom TuSpo Schliekum, FSV Sarstedt, TV Deutsche Eiche Hotteln und des FC Ruthe. Favoriten in allen Sparten auf den Stadtpokal bleibt der Klassenprimus und jeweils höchstspielende TuSpo Schliekum. Das Eröffnungsspiel bestreitet der Ausrichter und Absteiger aus der Leistungsklasse A FC Ruthe und der Aufsteiger in die 1.Kreisklasse A TV Deutsche Eiche Hotteln um 19 Uhr auf dem A-Platz des Jahn-Sportparks.
Am Sonnabend, 1. August, bleibt der Stadtpokal fußballfrei, dann richtet der FC Ruthe sein alljährliches Sommer- und Familienfest erstmals im Jahn-Sportpark ab 15 Uhr aus. Hüpfburgen, Kinderschminken, Röllchenbahn sowie die Tombola mit einem wertvollen Reisegutschein bleiben den Gästen auch in diesem Jahr erhalten.

Share Button