U 7 Endrunde mit neuem Trainerstab

Ruthe(jd). Am vergangenen Sonntag hatte die U7 des FC Ruthe die letzte Spielrunde der Saison. Wieder einmal waren wieder spannende Spiele der jüngsten Kicker zu sehen. Teilnehmende Teams waren der VfL Nordstemmen, SC Harsum, FSV Sarstedt, JFC Nord und der ausrichtende FC Ruthe.Im Rahmen der Fair Play Liga wurden die Spiele ohne Schiedsrichter ausgetragen. Auch der Ausgang der Spiele ist in dieser Altersgruppe nebensächlich, da es mehr darauf ankommt, dass die Kleinsten an den Wettbewerb Fußball „fair“ herangeführt werden sollen. Die Kinder sollen sich untereinander einigen wann z.B. Foul gespielt wurde, sich der Ball im Seiten- und Toraus befindet. „Im Laufe der Saison hat sich gezeigt, dass das prima funktioniert. Auch die Eltern haben sich mittlerweile daran gewöhnt“, so Ruthes Jugendwart Thomas Germer. „Unser Team war wie immer mit großem Einsatz dabei und die spielerische Weiterentwicklung der Kinder war deutlich zu erkennen.“  Das neue Trainerteam um Lara Elmdust, Diana Gentile, Susanne Grothe und Diana Casel waren ebenfalls mit der Entwicklung der Mannschaft sehr zufrieden. Zum Einsatz kamen: Leo Bielstein, Richard Casel, Giuseppe Gentile, Matteo Grothe, Jannis Hankel, Lukas Henkel, Noah Otte, Jonas Meyer, Ian Pohl, Cedric Schinzel, Luca Schulze, Lars Werner

U 7 abschluss

die aktuelle U 7 des FC Ruthe mit Trainerstab

Share Button