Ruthe/Sarstedt(jd). Der FC Ruthe unterstützt neue Projekte zusammen mit der Schiller-Oberschule und bietet seit diesem Schuljahr eine Fußball-Arbeitsgemeinschaft ausschließlich für Mädchen der Klassen 5-7 an. Geleitet und gefördert wird die AG von Thomas Germer (Jugendwart FC Ruthe) aus dem Förderprogramm des FC Ruthe.

In Zusammenarbeit mit Christiane Joost, die die didaktische Leitung der Schule hat (Organisation des Nachmittagsbereiches durch AGs und einem bunten Programm) suchen seit fünf Wochen derzeit 13 Mädchen die AG ein Mal pro Woche nach der Schule auf. Für den Großteil bedeutet die AG aktives Neuland. Thomas Germer bringt den jungen Damen Fußballwissen, Taktik und den Umgang mit dem beliebten Arbeitsgerät aus Leder bei. „Die Mädels sind begeistert“, so Germer, der aber auch bereits im Verein spielende Mädchen in der AG fortbilden möchte. So etwa Chantal Czichos, die bereits beim FC Ruthe in einer Mädchenmannschaft spielt.“Fußball ist mein größtes Hobby. Ich trainiere fünf Mal pro Woche. Es macht riesig Spaß.“ Christiane Joost begrüßte die Entstehung der Mädchen-AG: „Meine Aufgabe ist die Organisation. Eine Fußball AG für Jungen gibt es schon. Da aber auch viele Mädchen sich dem Hobby hingeben möchten, sind wir dankbar, dass sich Thomas Germer vom FC für die sportliche Leitung verantwortlich macht und die AG leitet. Grundsätzlich ist jede Form der Bewegung in unserem Computerzeitalter zu begrüßen. Beim Fußball an sich begrüße ich vor allem die Verbesserung der körpereigenen Koordination.“ Thomas Germer plant in diesem Schuljahr außerdem mit den teilnehmenden Mädchen einige Events. So soll das DFB-Mobil mit professionellen Trainern engagiert werden. Einen Tag des Mädchenfußballs soll in Absprache mit der Direktorin der Schule, Karen Rotter (zudem NFV-Vorsitzende des Ausschusses für Frauen- und Mädchenfußball in Barsinghausen) , ausgeführt werden, ebenso das DFB-Fußballabzeichen. Im nächsten Frühjahr 2018 soll außerdem eine Fahrt zu einem Bundesligaspiel der Frauen des VFL Wolfsburgs organisiert werden.

Share Button