Der jüngste Nachwuchs des FC kann nicht nur sportlich sondern auch schick !

(gü)Ihren ersten Auftritt auf der großen Fußballbühne hatten die F-Jugendkicker des FC Ruthe Mitte Oktober beim Abschiedsspiel von Weltmeister Per Mertesacker in der HDI-Arena am Maschsee. Bei einem Wettbewerb des hannoverschen Sportbuzzer hatten die Ruther zuvor mit einem eingesandten Mannschaftsfoto den Job als Einlaufkinder gewonnen. Entsprechend aufgeregt waren die jüngsten Fußballer des FC als es Richtung Stadion ging. Dort wurden sie gut eineinhalb Stunden vor Anpfiff vom Organisationsteam in Empfang genommen. Nach einem kurzen Aufenthalt in den Katakomben ging es auf eine erste Stadionrunde auf welcher die Kicker unter anderem auch auf den Auswechselbänken Probe sitzen durften. Gespannt verfolgte man im Anschluss vom Spielfeldrand aus das bunte Eröffnungsprogramm. Knapp 30 Minuten vor Spielbeginn ging es dann in die Mixed Zone des Stadions. Dort gaben sich frühere und aktuelle Bundesligakicker auf Einladung der Per Mertesackerstiftung ein Stelldichein. Jens Lehmann, Naldo, Max Kruse, Ron-Robert Zieler, Gerald Asamoah, und, und, und …..

FCR auf der Bank

FCR und ELton

Comedian Elton ließ es sich nicht nehmen zusammen mit 96-Maskottchen Eddy für das Ruther Mannschaftsfoto zu posieren. Kurz vor Spielbeginn erreichte die Spannung ihren Höhepunkt als sich die Einlaufkinder für ihren großen Auftritt in Richtung Spielertunnel begeben durften. Per Mertesacker und Kollegen gaben sich volksnah und klatschten mit den Kindern ab. Dann ging es Hand in Hand mit den großen Fußballvorbildern durch den Tunnel auf den grünen Rasen der mit 40.096 Zuschauern voll besetzten WM-Arena. Was für ein Tag für die Kinder; da schritten also tatsächlich Joshua mit Christoph Metzelder, Raphael mit Jens Lehmann, Louis mit Ron-Robert-Zieler, Ilyas mit Niclas Füllkrug – um hier nur einige zu nennen – und auch all die anderen insgesamt 14 FC-Fußballer mit den Idolen ihrer Väter auf die sonnenüberflutete Fußballbühne. Ein Erlebnis was sicherlich bei allen nicht so schnell in Vergessenheit geraten wird. Nach dem kurzen aber großen Auftritt ging es danach auf kürzestem Wege auf die Tribüne, wo Familie und Begleitpersonen schon auf die Kinder warteten um das Spiel zwischen Pers Weltauswahl und seinen 96-Freunden zu verfolgen. Mit Abpfiff des Spiels ging dann nicht nur eine große Fußballkarriere zu Ende sondern auch ein ereignisreicher Tag für den jüngsten Ruther Fußballnachwuchs.

Einlaufkinder

Dieser arbeitet derweil schon an seinem nächsten Highlight. Das Team möchte seine Mannschaftskasse gerne etwas aufbessern und hat sich extra dafür in Schale geworfen. Bei einem Gewinnspiel der Volksbank Hildesheimer Börde stellen sich die Ruther mit einem Mannschaftsfoto der etwas anderen Art und dem Hashtag #wirmiteinanderfüreinander zur Abstimmung. Auf der Facebookseite der Volksbank www.facebook.com/volksbankhildesheimerboerde können die dort veröffentlichten Bilder der Aktion #cashisfesch ab 22.10.2018 ´geliked` werden. Die beiden Beiträge mit den meisten Likes und der von einer Jury ausgesuchte kreativste Beitrag werden Mitte November mit jeweils 1.000€ prämiert. Und da wollen die Ruther Nachwuchskicker natürlich mit dabei sein. Wir brauchen also eure Unterstützung!!

Volksbank Voting

Unabhängig davon ist jeder Sponsor herzlich willkommen – beim FC kann man immer was erleben, egal ob bei Aktionen mit Coca-Cola, als Einlaufkind oder jetzt als fescher Nachwuchskicker.

Share Button