Ruthe(jd). Mit umfangreichen Sanierungsarbeiten auf dem B-Platz des Jahn Sportparks beginnt der FC Ruthe am Montag den 8. Juni, sofern es die Wetterverhältnisse zulassen.

Dabei sollen die seit Jahren ausgetretenen Bodensenken mit Erde aufgefüllt und Rollrasen verlegt werden. Die bestehenden Fußballtore werden aus diesem Grund abmontiert. Ein Großteil des Sportplatzes wird daher für alle Freizeitkicker gesperrt werden und nicht zur Verfügung stehen, damit der Rollrasen in den nachfolgenden Wochen fachgerecht anwachsen kann. Der FC Ruthe bittet alle Freizeitsportler, die die Sportanlage in diesem Zeitraum nutzen möchten um Verständnis für diese Maßnahme.

090527-1

Der B-Platz des Jahn Sportparks an der Kreisstrasse nach Ruthe

Share Button